12.06.2012
Bühlertal: Ein Loch ist im Eimer
Nein nicht im Eimer, im vorderen Hans-Thoma-Weg - Täter ein Maulwurf?
Bühlertal: Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto
Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - Ein Loch!
Verstopf' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry
Verstopf' es, oh Henry, oh Henry - mach's dicht!
Diese lyrischen Zeilen stammen aus dem Lied “Ein Loch ist
im Eimer”, das die Gesangsgruppe Medium Terzett in den
60er und 70er Jahren als erfolgreichen Ohrwurm
interpretiert hat.
Ein Loch ist im Eimer... Nein, ein Loch ist nicht im Eimer,
sondern im vorderen Hans-Thoma-Weg. Wer vom
Herrenweg beim Pfarrhaus die Treppenstufen hoch geht,
stößt zwangsläufig darauf. Der/die Verursacher/in war so
liebenswürdig und hat das gemeine Loch an dem Rand des
Weges gegraben. So tritt der ahnungslose Fußgänger
wenigstens nicht hinein und verletzt sich im ungünstigsten
Fall noch.
Ob es eine Wühlmaus, ein Maulwurf, oder ein anderes Tier
war, das hier gegraben hat, konnte bisher noch nicht
ermittelt werden.
Jedenfalls wird das corpus delicti offiziell beobachtet, um
ggf. die/den Übertäter/in dingfest zu machen.
Text: AHA
Quelle:
Wie das Wetter auch wird: http://www.buehlertal-wetter.de
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): Http://www.podcast.de/podcast/48490
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): http://podster.de/view/12738
Ein Loch ist nicht im Eimer, sondern im Hans-
Thoma-Weg. Der/die Übeltäter/in soll dingfest
gemacht werden. 
              Foto: AHA
Veranstaltungskalender der Gemeinde Bühlertal
Samstag, 16. Juni 2012 - Sonntag, 17. Juni 2012
Skihüttenfest auf der Neuen Skihütte/Bühlertal auf Hundseck
Samstag, Beginn 18.00 Uhr
Sonntag, Beginn 10.00 Uhr
Ein Loch ist nicht im Eimer, sondern im Hans-Thoma-Weg. Der/die Übeltäter/in soll dingfest gemacht werden.