18.05.2012
Bühlertal:  Der abnehmende Mond ist aufgegangen
Über dem morgendlichen Längenberg ist nur eine kleine Sichel zu erkennen
Bühlertal: Der Mond ist aufgegangen, über
dem früh morgendlichen und noch
verschlafenen Längenberg.
Zur Zeit haben wir abnehmenden Mond.
nur noch eine dünne Sichel leuchtet von der
aufgehenden Sonne beschienen.
Am kommenden Montag, 21. Mai 2012, um
09:19 Uhr ist Neumond im Sternzeichen
Zwillinge.
Um 01:54 Uhr am gleichen Tag wird es eine
kreisförmige Sonnenfinsternis geben. Der
Mond schiebt sich vor die Sonne und lässt
nur noch außen das Licht zur Erde durch.
Leider lässt sich diese beeindruckende
Himmelsschauspiel in Deutschland nicht
beobachten.
Text: AHA
Wie das Wetter auch wird:
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): Http://www.podcast.de/podcast/48490
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): http://podster.de/view/12738
Die kleine Sichel des abnehmenden Mondes geht in Bühlertal
über dem morgendlichen Längenberg auf. Am kommenden
Montag um 09:19 Uhr ist Neumond.   
      Foto: AHA
http://www.buehlertal-wetter.de Die kleine Sichel des abnehmenden Mondes geht in Bühlertal über dem morgendlichen Längenberg auf. Am kommenden Montag um 09:19 Uhr ist Neumond.