16.05.2012
Bühlertal: Wahlverlierer Norbert Röttgen nun Ministeramt los
Bundeskanzlerin Angela Merkel entlässt spektakulär ihren Umweltminister
Bühlertal: Au weia, in den Himmel gelobt und schnell wie eine
heiße Kartoffel fallen gelassen.
Legt dich nicht mit Mutti an. Auch wenn du ihr “Bester” bist.
Bundesumweltminister Norbert Röttgen musste das schmerzlich
erfahren und wurde aufgrund der verloren Wahl der CDU in
Nordrhein-Westfalen zum Sündenbock.
Er ist nun nicht nur den Vorsitz der CDU in NRW los, sondern
auch sein geliebtes Ministeramt.
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute ganz lapidar seine
Entlassung verkündet. Norbert Röttgen durfte diese
spektakuläre Nachricht nicht einmal selber verkünden.
Angeblich soll da Verhältnis zur Kanzlerin zerrüttet sein. Die
kritischen öffentlichen Äußerungen aus Bayern haben sicher
auch ein gerüttelt Maß zu dieser krassen Maßnahme
beigetragen.
Am 09.05.2012 hat der BüHLoT-BLiCK.de als Fazit zu den
astrologischen Prognosen 2012 für Norbert Röttgen noch
geschrieben, dass er sich am besten in seinem Ministerbüro
verkriechen und NRW abhaken soll.
Jetzt ist es doch noch dicker für ihn gekommen. Nun hat er
nicht einmal mehr sein gemütlich eingerichtetes Ministerbüro,
um sich zu verstecken.
Na, ja, finanziell wird er wohl nicht gleich Hartz IV beantragen
müssen. Da lässt es sich sicher einige Zeit aus der direkten
Öffentlichkeit abtauchen, ohne gleich am Hungertuch zu nagen..
Text: AHA
Quelle:
Wie das Wetter auch wird:
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): Http://www.podcast.de/podcast/48490
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): http://podster.de/view/12738
Bundesumweltminister Norbert Röttgen.
Leg dich nicht mit Mutti an. Sie sitzt am
längeren Hebel. Das musste heute
“Mutti’s Bester” schmerzlich erfahren.
    Foto: Dirk Vorderstraße
http://www.buehlertal-wetter.de Bundesumweltminister Norbert Röttgen. Leg dich nicht mit Mutti an. Sie sitzt am längeren Hebel. Das musste heute “Mutti’s Bester” schmerzlich erfahren.
Veranstaltungskalender der Gemeinde Bühlertal
Männergesangverein Sängerbund
Donnerstag: 17.05.2012, ab 11:00 Uhr