09.05.2012
Bühlertal: Umweltminister Norbert Röttgen im Fokus der Medien
Seine astrologischen Prognosen 2012 sollen den Hintergrund beleuchten
Bühlertal: Und noch ein Mann aus der Regierungsmannschaft
von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), macht in den letzten
Wochen und Tagen durch Negativ-Schlagzeilen von sich reden.
Norbert Röttgen, seines Zeichens Bundesumweltminister und im
Sternzeichen Krebs geboren, möchte gerne CDU Ministerpräsi-
dent in Nordrhein-Westfalen werden und von Berlin nach
Düsseldorf wechseln.
Leider sind seine Äußerungen in den Medien, in den
vergangenen Tagen bezüglich des Wahlkampfes nicht sehr
glücklich gewesen.
Eine Wertung soll hier wie immer nicht erfolgen.
Aber die astrologischen Prognosen 2012 für Norbert Röttgen,
sollen beleuchtet werden. Vielleicht liegt darin der Schlüssel für
die zunehmende Kritik.
LANGFRISTIGE TENDENZEN - DEUTUNGEN
März 2012
Sa. 31.03. bis Fr. 20.04.2012 PLUTO Opposition Sonne (4) Max.
02,8% am Fr. 06.04.2012
Dieser Transit ist besonders wichtig, weil die beteiligten
Faktoren in Ihrem Geburtshoroskop einen Aspekt bilden. Wenn
Sie sich jetzt nicht ungeheuer an die Kandare nehmen, werden
Sie in eine Lebenskrise großen Ausmaßes hineinschlittern.
Selbstbeherrschung ist in allen Lebensbereichen angezeigt,
sonst könnte Ihr Machthunger, Ihr Kampf um den ersten Platz
nicht nur Sie in den Abgrund reißen! Es ist jetzt eine Zeit der
inneren Unruhe und des Umbruchs angebrochen, die sich auch
in einer Neigung zur Überschätzung der eigenen Fähigkeiten
äußert. Das führt zu Schwächen und bei Übertreibung zum Zusammenbruch. Im privaten und geschäft-
lichen Zusammenleben kommt es zu Rangeleien um den Vorrang und leichtsinnigen Auseinandersetzungen.
Nur mit nüchterner Selbstkritik und Besonnenheit lassen sich Verluste und Niederlagen vermeiden. Hüten
Sie sich jetzt vor Selbstsucht!
MITTELFRISTIGE TENDENZEN - DEUTUNGEN
April 2012
So. 15.04. bis Mo. 23.04.2012 JUPITER Opposition Neptun (15) Exakt am Do. 19.04.2012
Dieser Transit ist besonders wichtig, weil die beteiligten Faktoren in Ihrem Geburtshoroskop einen Aspekt
bilden.
Es fällt Ihnen jetzt nicht leicht, Ihre Situation und die Umwelt realistisch einzuschätzen. Fehlurteile,
Täuschungen und Enttäuschungen, Gutmütigkeit und Unachtsamkeit folgen zwangsläufig aufeinander.
Nicht jedem wird bei diesem Transit gleich der Boden unter den Füßen fortgezogen, aber ein wenig rutschig
dürfte er dennoch werden. Lassen Sie sich zu nichts verleiten, halten Sie Ihr Herz und Ihre Taschen
verschlossen. Halten Sie sich fern von allem, was berauscht!
KURZFRISTIGE TENDENZEN - DEUTUNGEN
Mai 2012
Mi. 09.05. bis Do. 10.05.2012 MERKUR Quadrat Merkur (143)
Dies ist eine Zeit starker geistiger Aktivität mit einer gewissen Tendenz zu Streitgesprächen. Sie sollten
keine wichtigen Verhandlungen führen oder weitreichende Entschlüsse fassen. Eine gedankliche Unrast
gefährdet logisches Denken und zweckmäßiges Handeln.
Vor allem aber sind Sie heute geneigt, in Fallen und Fettnäpfchen zu tapsen, die man Ihnen aufgestellt hat.
Also streiten Sie nicht, schieben Sie Konflikte auf!
Keine gute Zeit für Informationsaustausch, Reisen oder Transport.
Im Bereich der zwischenmenschlichen Beziehungen kann es zu Spannungen kommen.
Mi. 09.05. bis Do. 10.05.2012 MERKUR Quadrat Venus (144)
Dieser Transit ist besonders wichtig, weil die beteiligten Faktoren in Ihrem Geburtshoroskop einen Aspekt
bilden.
Sie müssen jetzt damit rechnen, dass es Ihnen schwer fällt, Taktgefühl zu zeigen oder die richtigen Worte
zu finden. Eine vorübergehende Oberflächlichkeit hindert Sie daran, im Einklang mit sich selbst oder
anderen zu sein.
Es kann zu Spannungen kommen, weil Sie jetzt nicht alles so genau nehmen wie andere es von Ihnen
erwarten. Kleine Missgeschicke könnten auftreten: Ungeschicktes Benehmen, ein Verlust, eine verpasste
Gelegenheit.
Fazit: Norbert Röttgen stand und steht unter Druck. Vermutlich steht er im Moment sich und anderen
sprichwörtlich im Wege. Am Besten für ihn, wenn er die nächste Zeit sich in Berlin in seinem Büro einigelt
und NRW schnell vergisst.
Text: AHA
Quelle:
Wie das Wetter auch wird:
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): Http://www.podcast.de/podcast/48490
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): http://podster.de/view/12738
Bundesumweltminister Norbert Röttgen
ist in letzter Zeit mit Negativ-Schlagzeilen
in den öffentlichen Medien.
        Foto: Dirk Vorderstraße
http://www.buehlertal-wetter.de Bundesumweltminister Norbert Röttgen ist in letzter Zeit mit Negativ-Schlagzeilen in den öffentlichen Medien.