07.04.2012
Bühlertal: Weltsensation -  gestern “CRAZY VOLLMOND” 
Himmelsschauspiel - Vollmond im Eichwald und Längenberg spielte verrückt
Bühlertal: Vollen Mondes bleiches
Scheinen
Deucht mir stets wie stilles Weinen
In geliebtem Angesicht.
Wie die Strahlen mild hinfließen,
Still die Tränen sich ergießen,
Wenn im Schmerz ein Herze bricht.
Diese dramatischen Zeilen stammen aus
dem Gedicht “VOLLMOND” und aus der
Feder des historischen Dichters C. von
Dumas.
Vollen Mondes bleiches Scheinen....
Gestern Abend war es mal wieder so weit.
Um 21:19 Uhr hat der helle Mond im
Zeichen der Waage seine volle Größe und
geheimnisvolle Schönheit erreicht.
Die dichten Wolken sind gegen 22:30 Uhr
aufgerissen und haben die ganze Pracht des
Mondes zum Vorschein gebracht.
Doch, oh Schreck, was passierte plötzlich?
Der verdutzte Beobachter traute kaum
 seinen müden Augen.
  Der erste April ist doch schon vorbei.
  Was soll das nur?
 
Eine einzigartige “Weltsensation” spielte sich urplötzlich am klaren Himmel über den Ortsteilen Eichwald und
Längenberg ab. Ein unvergessliches Schauspiel für alle. Zum großen Glück war die flinke Wettercam des
BüHLoT-BLiCK.de eingeschaltet und hat alles aufgezeichnet.
Für alle die diese riesige Spektakel am Bühlertäler Himmel verpasst haben, gibt es hier einen exklusiven
Jeder kann sich mit eigenen Augen überzeugen, was für einen phantastischen Wirbel der alte Kerl am
nächtlichen Himmel über Bühlertal veranstaltete.
Text: AHA
Wie das Wetter auch wird: buehlertal-wetter.de.
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): Http://www.podcast.de/podcast/48490
Der Wetterbericht von Bühlertal als Podcast (Audio-MP3): http://podster.de/view/12738
Aus dem Veranstaltungskalender der Gemeinde Bühlertal:
Sonntag: 08.04.2012, Beginn: ab 19:30 Uhr im Haus des Gastes
Gestern war Vollmond um 21:19 im Zeichen Waage.
Unglaubliche Weltsensation: Der Mond spielte verrückt.
Plötzlich tanzte er am Himmel.
        Foto: AHA
Gestern war Vollmond um 21:19 im Zeichen Waage. Unglaubliche Weltsensation: Der Mond spielte verrückt. Plötzlich tanzte er am Himmel.